Angebote zu "Alexithymie" (59 Treffer)

Kategorien

Shops

Alexithymie
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als zehn Prozent der Deutschen sind von Alexithymie betroffen: Sie können weder ihre eigenen, noch die Gefühle anderer wahrnehmen. Äußerlich wirken sie gefühlskalt, ihr Gesicht ist meist regungslos. Doch die Gefühle sind vorhanden, sie können nur nicht adäquat vom Gehirn verarbeitet werden und drücken sich stattdessen in zahlreichen psychosomatischen Symptomen aus. Dieses Buch bietet einen Überblick über Alexithymie.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Alexithymie
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem die psychoanalytisch-psychosomatische Forschung sich jahr zehntelang vorwiegend auf Einzelfallstudien, klinische Beobachtungen und theoretische Oberlegungen gestlitzt hatte, ist in den letzten Jahren das Bedlirfnis nach objektivierenden Untersuchungen zur Erhartung der verschiedenen Konzepte zunehmend in den Vordergrund gerlickt. Obwohl nicht wenige Psychoanalytiker darin eher einen unangemessenen und geflihrlichen Modetrend sehen, erscheint uns die Zukunft einer Psycho analyse, die nicht auch bereit ist, sich selbst, ihre Theorien und Therapien so weit als mOglich empirisch-objektivierenden Methoden in liberprlif baren Fragen zuganglich zu machen, zumindest an den Hochschulen zu Recht ernstlich bedroht. Der vorliegende Band vereinigt Untersuchungen, die diesen Weg ein Stlick weit verfolgen, indem sie einer Reihe spezieller Hypothesen nachgehen, die alle den Beobachtungen verpflichtet sind, welche heute zumeist unter dem Terminus "Alexithymie" zusammenge faEt werden. Ungeachtet unterschiedlicher Akzente irn Detail bezeichnen wir irn folgenden die Inhalte, die sich in den verschiedensten Termini niedergeschlagen haben - "infantile personality" (Ruesch 1948), "diffi cult patients" (Shands 1958), "pensee operatoire" (Marty u. DeMuzan 1963), "psychosomatisches Phanomen" (Marty et al. 1963, Stephanos 1973), "Pinocchio-Syndrom" (Sellschopp u. von Rad 1977) -, generell synonym als Alexithymie, da sich dieser Begriff inzwischen eindeutig international durchgesetzt hat. Das darin angedeutete Erscheinungsbild emotionaler Kommunikationsschwache und Phantasiearmut war zuerst (Ruesch 1948) und dann irnmer wieder irn klinischen Umgang mit psychosomatisch Kranken aufgefallen. Dies setzte bald eine zunehmende begriffliche Verselbstandigung und Verdinglichung der zugrundeliegenden Beobachtungen in Gang, die viele Autoren in der Alexithymie "das Typische" des psychosomatischen Patienten sehen lie~.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Alexithymie
77,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem die psychoanalytisch-psychosomatische Forschung sich jahr zehntelang vorwiegend auf Einzelfallstudien, klinische Beobachtungen und theoretische Oberlegungen gestlitzt hatte, ist in den letzten Jahren das Bedlirfnis nach objektivierenden Untersuchungen zur Erhartung der verschiedenen Konzepte zunehmend in den Vordergrund gerlickt. Obwohl nicht wenige Psychoanalytiker darin eher einen unangemessenen und geflihrlichen Modetrend sehen, erscheint uns die Zukunft einer Psycho analyse, die nicht auch bereit ist, sich selbst, ihre Theorien und Therapien so weit als mOglich empirisch-objektivierenden Methoden in liberprlif baren Fragen zuganglich zu machen, zumindest an den Hochschulen zu Recht ernstlich bedroht. Der vorliegende Band vereinigt Untersuchungen, die diesen Weg ein Stlick weit verfolgen, indem sie einer Reihe spezieller Hypothesen nachgehen, die alle den Beobachtungen verpflichtet sind, welche heute zumeist unter dem Terminus "Alexithymie" zusammenge faEt werden. Ungeachtet unterschiedlicher Akzente irn Detail bezeichnen wir irn folgenden die Inhalte, die sich in den verschiedensten Termini niedergeschlagen haben - "infantile personality" (Ruesch 1948), "diffi cult patients" (Shands 1958), "pensee operatoire" (Marty u. DeMuzan 1963), "psychosomatisches Phanomen" (Marty et al. 1963, Stephanos 1973), "Pinocchio-Syndrom" (Sellschopp u. von Rad 1977) -, generell synonym als Alexithymie, da sich dieser Begriff inzwischen eindeutig international durchgesetzt hat. Das darin angedeutete Erscheinungsbild emotionaler Kommunikationsschwache und Phantasiearmut war zuerst (Ruesch 1948) und dann irnmer wieder irn klinischen Umgang mit psychosomatisch Kranken aufgefallen. Dies setzte bald eine zunehmende begriffliche Verselbstandigung und Verdinglichung der zugrundeliegenden Beobachtungen in Gang, die viele Autoren in der Alexithymie "das Typische" des psychosomatischen Patienten sehen lie~.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Alexithymie bei manisch-depressiven Patientinnen
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel dieser Arbeit ist die Toronto-Alexithymie Scale TAS 20 im Sinne des Multimethod-Multimeasure Ansatzes quantitativ und qualitativ an einer Stichprobe von manisch-depressiven Patientinnen zu validieren, wobei bekannte Moderatoren von Alexithymie, wie die sozioökonomischen Variablen Alter und Bildung, ebenso wie Depressivität, Ängstlichkeit und Befindlichkeit mitberücksichtigt werden. Methodik: 26 weibliche Patientinnen der Sozial- Psychiatrischen Abteilung des Allgemein öffentlichen Krankenhauses Neunkirchen mit der Diagnose Bipolar I oder Bipolar II (manisch depressive Patientinnen) wurden mittels Toronto-Alexithymie-Skala (TAS-20, Bagby et al. 1994), Beck Depressionsinventar (BDI, Hautzinger et al. 1994), Brief Symptom Inventory (BSI), Trait-Angstinventar (Laux et al. 1981) und eines strukturiertes Interview inklusive 5 Szenen aus der deutschen Version der Level of Emotional Awareness Scale (LEAS, Subic-Wrana et al. 2005) auf Alexithymie, Depressivität, Ängstlichkeit und allgemeine Befindlichkeit getestet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Alexithymie bei manisch-depressiven Patientinnen
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ziel dieser Arbeit ist die Toronto-Alexithymie Scale TAS 20 im Sinne des Multimethod-Multimeasure Ansatzes quantitativ und qualitativ an einer Stichprobe von manisch-depressiven Patientinnen zu validieren, wobei bekannte Moderatoren von Alexithymie, wie die sozioökonomischen Variablen Alter und Bildung, ebenso wie Depressivität, Ängstlichkeit und Befindlichkeit mitberücksichtigt werden. Methodik: 26 weibliche Patientinnen der Sozial- Psychiatrischen Abteilung des Allgemein öffentlichen Krankenhauses Neunkirchen mit der Diagnose Bipolar I oder Bipolar II (manisch depressive Patientinnen) wurden mittels Toronto-Alexithymie-Skala (TAS-20, Bagby et al. 1994), Beck Depressionsinventar (BDI, Hautzinger et al. 1994), Brief Symptom Inventory (BSI), Trait-Angstinventar (Laux et al. 1981) und eines strukturiertes Interview inklusive 5 Szenen aus der deutschen Version der Level of Emotional Awareness Scale (LEAS, Subic-Wrana et al. 2005) auf Alexithymie, Depressivität, Ängstlichkeit und allgemeine Befindlichkeit getestet.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Alexithymie bei Frauen mit Inkontinenz: TAS vs....
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Alexithymie, die Unfähigkeit Emotionen zu erkennen und zu benennen wird vor allem mit psychosomatischen Krankheiten in Verbindung gebracht. In dieser Arbeit wird der Frage nachgegangen, ob und in welchem Ausmass diese Emotionswahrnehmungsstörung bei Patientinnen mit diversen somatischen und psychosomatischen Formen von Inkontinenz vorzufinden ist. Ein weiterer Ansatzpunkt dieser Arbeit ist der messmethodische Vergleich zweier Alexithymie-Erhebungsinstrumente, die weit verbreitete Toronto Alexithymia Scale (TAS-26) und die neuere Levels of Emotional Awarenesse Scale (LEAS). Zudem werden weitere psychische Faktoren wie Angst (STAI), Depression (BDI) und Lebensqualität (KHQ) erhoben. Zu diesem Zwecke wurden von 2008 bis 2009 insgesamt 165 Patientinnen mit den Diagnosen Dranginkontinenz, Mischinkontinenz, Stressinkontinenz und Deszensus an der Inkontinenzambulanz des Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien untersucht und miteinander verglichen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Alexithymie bei Frauen mit Inkontinenz: TAS vs....
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Alexithymie, die Unfähigkeit Emotionen zu erkennen und zu benennen wird vor allem mit psychosomatischen Krankheiten in Verbindung gebracht. In dieser Arbeit wird der Frage nachgegangen, ob und in welchem Ausmass diese Emotionswahrnehmungsstörung bei Patientinnen mit diversen somatischen und psychosomatischen Formen von Inkontinenz vorzufinden ist. Ein weiterer Ansatzpunkt dieser Arbeit ist der messmethodische Vergleich zweier Alexithymie-Erhebungsinstrumente, die weit verbreitete Toronto Alexithymia Scale (TAS-26) und die neuere Levels of Emotional Awarenesse Scale (LEAS). Zudem werden weitere psychische Faktoren wie Angst (STAI), Depression (BDI) und Lebensqualität (KHQ) erhoben. Zu diesem Zwecke wurden von 2008 bis 2009 insgesamt 165 Patientinnen mit den Diagnosen Dranginkontinenz, Mischinkontinenz, Stressinkontinenz und Deszensus an der Inkontinenzambulanz des Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien untersucht und miteinander verglichen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Flechl, Birgit: Alexithymie bei manisch-depress...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Alexithymie bei manisch-depressiven Patientinnen, Titelzusatz: Qualitative vs. quantitative Operationalisierung von Alexithymie bei Patientinnen mit bipolarer affektiver Störung (manisch-depressive Patientinnen), Autor: Flechl, Birgit, Verlag: VDM Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Medizin // Allgemeines, Lexika, Seiten: 84, Informationen: Paperback, Gewicht: 142 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Rad, M. V.: Alexithymie
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.12.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Alexithymie, Titelzusatz: Empirische Untersuchungen zur Diagnostik und Therapie psychosomatisch Kranker, Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1983, Autor: Rad, M. V., Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie // Klinische Psychologie // Pharmazie // Apotheke, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 204, Informationen: Paperback, Gewicht: 362 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot